April 2017

Franziska Schmitz

Geboren 1987 in Köln. Absolvierte ihr Schauspielstudium von 2010 bis 2014 an der Alauns Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Bonn/Alfter. Während des Studiums spielte sie in verschiedenen Inszenierungen mit, unter anderem in „Zimmer Nummer Sechs“ und „Hate Radio“ am Freien Werkstatt Theater Köln sowie in „Ein Hauch von Winterwetter“ und der „Schatzinsel“ am COMEDIA Theater Köln. Sie ist außerdem Mitbegründerin der „Vereinigung kulturpolitischer Schauspieler“ in Köln.

 Seit der Spielzeit 2014/15 ist Franziska Schmitz festes Mitglied im JES-Ensemble.